Die 2BGT und 2DS zu Besuch auf der Universität


Mit einem lauten „Knall“ wurde die diesjährige Chemievorlesung für Schüler/innen aller Altersstufen auf der technischen Universität Graz eröffnet. Als Kooperationsschule der TU Graz konnten die Schüler/innen der 2BGT und der 2DS dieses einzigartige, wie auch spektakuläre Angebot seitens der TU Graz kostenlos wahrnehmen. Die Kinder wurden in einer 1,5 Stunden Vorlesung in die bunte Welt der Chemie entführt. Neben spektakulären, stinkenden und  hell leuchtenden Versuchen wurde ein Bogen zum chemischen Hintergrund gespannt. Die Schüler/innen genossen sichtlich das Lernen in einem neuen Umfeld, wobei bei einigen die Begeisterung und Neugierde für den neuen Fachbereich entfacht wurde.

 
7 Bilder - Für Vollbild auf das Bild klicken.