ENERGIEPROJEKT 3BGT


Die 3BGT verlegte den Physikunterricht kurzerhand vom Klassenzimmer „ins wahre Leben“, genauer gesagt zum Murkraftwerk in Gössendorf. Das Abenteuer Murkraftwerk startete jedoch sehr sportlich.  Gemeinsam mit Herrn Prof. Donsa und Frau Prof. Matouschek musste zuerst die 9km lange Strecke bis zum Kraftwerk mit dem Fahrrad „bezwungen“ werden. Dort angekommen stand neben der wohl verdienten Pause auch das Erkunden des Kraftwerkes am Tagesplan. In Kleingruppen galt es zum Abschluss des Themas Energieversorgung noch einige physikalische, wie aber auch kreative und sportliche Aufträge zu erledigen. Nach einer Gott sei Dank wieder unfallfreien Heimfahrt freuten sich die Kinder der Ganztagesklasse sichtlich auf ihre Mittagspause im JUFA.

MMag. Matouschek