IT meets English - London is great!


In einem fächerübergreifenden Projekt zwischen Informatik und Englisch beschäftigten sich die Schülerinnen und Schüler der 1a, einer Englisch-verstärkt-Klasse, mit den Sehenswürdigkeiten Londons. Im Fach Informatik recherchierten sie dazu gezielt im Internet und gestalteten dann Handouts. Dabei konnten sie ihre neu erworbenen Textverarbeitungskenntnisse praktisch anwenden.
Im Fach Englisch präsentierten die Schülerinnen und Schüler dann mit Hilfe von Plakaten, was sie über die Stadt herausgefunden hatten Dies bot ihnen erste Erfahrungen im Präsentieren und freien Sprechen auf Englisch vor einer Gruppe.
Die Internetsuche, der kreative Part mit Gestaltung des Handouts und Erstellung des Plakates sowie das Präsentatieren in der Fremdsprache hat die Kinder dazu motiviert, sich auch außerhalb des schulischen Geschehens mit Englisch und Informatik zu beschäftigen. Und last but not least hat es viel Spaß gemacht.

Englisch verstärkt

MMag. Anita Pinter-Flühr, Mag. Jutta Weiker-Schwarz

 
5 Bilder - Für Vollbild auf das Bild klicken.