Tag der offenen Tür im Biologiesaal


Auch in diesem Jahr haben die Schüler/innen der 4B-Klasse wieder einen spannenden Stationen-Betrieb für unsere Gäste am Tag der offenen Tür organisiert. Bei uns im Biologiesaal gibt es nun einmal viel zu sehen und zu erleben: von einem Geschmackstest über ein Tiermemory, verschiedene Versuche, Rätsel und eine Mikroskopie-Station bis hin zur Ausstellung unserer Fossilien, Modelle und Tierpräparate. Sogar ein beeindruckendes Experiment im Dunkeln wurde durchgeführt, bei dem durch UV-Licht eine geheimnisvolle pflanzliche Flüssigkeit erstrahlte. Die 4B-Klasse konnte im Rahmen dieser Veranstaltung nicht nur potenzielle neue Schüler/innen begeistern, sondern auch ihr Organisationstalent unter Beweis stellen, ihre Fachkenntnis vertiefen und die Freude am Weitergeben von Wissen erleben.

 
3 Bilder - Für Vollbild auf das Bild klicken.