Afternoon tea event


It’s tea time, darling!

 

Im Rahmen des Englisch-verstärkt-Unterrichts lud unsere Native Speakerin Rachael Makinson die 3A-Klasse zum sogenannten afternoon tea, einem kulinarischen Erlebnis mit traditionell britischen Spezialitäten, ein. Bevor die hungrigen Schülerinnen und Schüler ihre tea time, die ein fester Bestandteil der britischen Ess-und-Trinkkultur ist und üblicherweise als Zwischenmahlzeit am Nachmittag konsumiert wird, zelebrieren konnten, mussten die Tische gedeckt, die saftigen sandwiches mit tuna (Tunfisch), tomatoes (Tomaten), cucumbers (Gurken) oder cheese (Käse) belegt, die herrlich flaumigen scones mit Erdbeermarmelade und Butter bestrichen und der typisch englische Schwarztee mit Milch zubereitet werden. Alle halfen mit sodass bald darauf eine nice cuppa tea zusammen mit den anderen Köstlichkeiten genossen werden konnte...mmhmm, britischer geht es nicht - ein wahres Geschmackserlebnis für FeinschmeckerInnen!

Mag. Sarah Hammer

 
10 Bilder - Für Vollbild auf das Bild klicken.