6C goes university (Sportaufnahmsprüfung und Anatomie)


Am 26.Februar, direkt nach den Semesterferien begab sich die 6C voller Energie und Wissensdurst auf die Karl Franzens Universität. Die Führung beinhaltete die Hauptuni, die feierliche Aula, das Resowi-Zentrum, diverse Institute und dann als erstes Highlight die universitäre Sportaufnahmsprüfung am USZ am Rosenhain. Die SchülerInnen waren ob der anspruchsvollen Darbietungen der SportstudiumsanwärterInnen sehr beeindruckt. Anspannung, Adrenalin, Angstschweiß, Euphorie, aber auch Tränen und Enttäuschungen hangen in der Luft. Erstmals waren die SchülerInnen mit dem Ernst einer universitären Aufnahmsprüfung konfrontiert.
Im Anschluss gab es Pizza und Burger in einem typischen Studentenlokal. Das abschließende zweite Highlight war eine über 3 Stunden dauernde Führung auf der Anatomie der medizinischen Vorklinik. Der Universitätslehrbeauftragte und absolut virtuose Anatomie-Experte Alfred Stelzl erklärte und präsentierte ausgesprochen wort- und geistreich verschiedenste menschliche Präparate und anatomische Techniken.
Die SchülerInnen durften sogar in den Seziersälen selbst Hand an heraussezierten Muskeln und Gelenken anlegen. Das Interesse war enorm und die Begeisterung groß. Ein wirklich gelungener und sinnvoller Lehrausgang!

Prof. Christoph Lahousen

 
3 Bilder - Für Vollbild auf das Bild klicken.