Special Olympics 2017 in Graz


Von 14.-25. März 2017 fanden in Graz und in der Ramsau sowie in Schladming die Special Olympics World Winter Games statt. Die 2DS-Klasse wollte sich dieses sportliche Highlight nicht entgehen lassen und spazierte deshalb gemeinsam mit ihrem Klassenvorstand Frau Prof. Matouschek und Frau Prof. Buchmüller zur Stadthalle, wo im professionellen Rahmen die Finalspiele im Floorball sowie Floorhockey stattfanden. Motiviert von den anderen Fans, von anderen Schulklassen, den DJ`s und Moderatoren und natürlich von den Sportler/innen selbst, gaben die Schüler/innen der 2DS alles, die Spieler/innen weiter zu motivieren und zu Höchstleistungen zu puschen.  Auch wenn die Schüler/innen für gewöhnlich oftmals lieber selbst am Wettkampf teilnehmen, genossen sie auch sichtlich die Rolle des Publikums. Sie erlebten hautnah die emotionalen Momente von Sieg und Niederlage sowie das Gefühl eines gemeinsamen Miteinanders und der Inklusion von Menschen mit geistiger Beeinträchtigung.

Prof. Matouschek