Kristina Cosic besteht internationalen Japanisch-Test mit Auszeichnung!


Seit zweieinhalb Jahren besucht Kristina Cosic, 8a, den „Mehrschulenkurs-Japanisch“, der  einmal pro Woche als Freigegenstand am BG/BRG Oeversee abgehalten wird. Kristina hat sich in diesem Schuljahr aus eigenem Antrieb und Interesse für den JLPT N5 (Japanese Language Proficiency Test) - den  internationalen Sprachfähigkeitstest für die japanische Sprache - angemeldet und ihn mit ausgezeichnetem Erfolg bestanden.

Der JLPT ist derzeit der einzige weltweit anerkannte Sprachfähigkeitstest für Japanisch und wird durch das Informations- und Kulturzentrum Japans (Japan Foundation) weltweit grundsätzlich nur einmal im Jahr durchgeführt. Zum Bestehen der Stufe N5 vom JLPT werden im Durchschnitt 140 absolvierte Kontaktunterrichtsstunden erwartet, wobei auch das Wissen von über 200 Schriftzeichen (92 Buchstaben plus 103 Kanji-Zeichen) zusammen mit umfangreichem Wortschatzwissen, Lese- und Hörverständnis verlangt wird. Selbst einem Akademiker fällt dieser Test in der Regel nicht leicht, Kristina aber schaffte ihn sogar nach nur 80 Kontaktunterrichtstunden des Mehrschulenkurses und zeigte somit ihre Begabung, Organisationsfähigkeit, ihren ausgeprägten Lernwillen und vor allem ihren Fleiß. Wir gratulieren herzlich zu dieser großartigen Leistung!

Mag. Dr. Kaori SOHAR

Japanisch bei uns am Oeversee