Wettbewerb EU und DU: 1. Platz für die 1C


Das Europaresort des Landes Steiermark und Europe Direct Steiermark in Kooperation mit der Bildungsdirektion für Steiermark Schülerinnen und Schüler  lud zur Einstimmung auf die Europawahlen am 26. Mai zum Europawettbewerb ein.
Die Aufgabenstellung lautete: Wo begegnet mir Europa im Alltag? Wo finde ich die Europäische Union in meiner Umgebung?
Wo und inwiefern betrifft mich Europa persönlich in meinem täglichen Leben?
Egal ob Video, Basteln, Artikel, Bericht, Kunstwerk oder Interview – der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.
Auf die Gewinner warteten unter anderem 500 Euro für die Klassenkasse.

Die 1c-Klasse nahm im Rahmen des BE-Unterrichtes diese Herausforderung an und entwickelte dazu u.a. folgende Ideen zum Thema:

 

Lebensmittelsicherheit, Energiesparen, Mehrsprachigkeit, Sport, Menschenrechte, Gesundheit, Unternehmen und Tierschutz.


Diese Visionen fügten wir in eine gemeinsame Mappe, die sie zusammen nach dem Vorbild der EU-Flagge mit Kränzen bestehend aus 12 zu ihrem Projekt passenden Symbolen gestaltete. Und siehe da:

 

Wir wurden dafür mit dem ersten Platz belohnt!!

 

Bei der feierlichen Überreichung mit Europalandesrätin Barbara Eibinger-Miedl im steirischen Landhaus erhielten wir 500 € für die Klassenkasse und freuen uns schon sehr, diese in einen Ausflug zur Schokoladenfabrik Zotter zu investieren. In diesem Sinne – geteilte Freude ist doppelte Freude!

 

Online-Bericht auf steiermark.orf.at


Prof. Six

 
19 Bilder - Für Vollbild auf das Bild klicken.