Schuljahr 2012/13 - Wintersemester


Tag der offenen Tür 2013 - Impressionen

 

Von 07:45 bis 12:30 Uhr erwartete die Besucher im Oeverseegymnasium ein abwechslungsreiches und informatives Programm. Gemäß des Schulmottos "Wir verbinden Tradition und Moderne" konnte man sich beispielsweise über die Ganztagsklasse und die "Tägliche Turnstunde" in den Unterstufenklassen informieren. Präsentiert wurde natürlich ebenfalls die mittlerweile seit 15 Jahren bestehende "Ballsportklasse" der Oberstufe. Auch die aktive Teilnahme an der Gestaltung eines Kunstwerks, Unterrichtseinheiten, Bandprobe, Theaterprobe oder einem Parcours im Turnsaal war möglich.

Weitere Bilder von einem Rundgang durch die Schule an diesem Tag finden Sie hier

55 Bilder - Für Vollbild auf das Bild klicken.

Wintersportwoche Mariazell der 3. Klassen

 

Wie alle Jahre begaben wir uns auch heuer wieder auf Wintersportwoche nach Mariazell. 59 hoch motivierte SkifahrerInnen und SnowboarderInnen – vom Anfänger bis zum Profi – waren „am Start“ und somit stand einer lustigen und sehr sportlichen Woche nichts mehr im Wege. Tagsüber waren wir vormittags und nachmittags auf der Piste, wobei uns weder Kälte, Regen noch Wind aufhalten konnten. Am Abend wurde Fußball, Handball und Tischtennis gespielt und einmal waren wir am hauseigenen Hügel Rodeln. Der letzte Abend war ein krönender Abschluss: ein Vielseitigkeitswettbewerb, Singstar und eine kleine Disco standen am Programm. Den Kindern hat die Woche, so hoffe ich, sehr gut gefallen und erfreulicherweise gab es auch keine Verletzungen.
Vielen Dank auch an die Begleitlehrer: Prof. Ziegler, Prof. Müllner, Prof. Steinbauer, Prof. Schachner, Prof. Repitsch.

Prof. Lahousen (Kursleiter)

59 Bilder - Für Vollbild auf das Bild klicken.

Neu im Schuljahr 2012 / 2013: Die Ganztagsklasse

 

Die Ganztags-Klasse bietet Zeit für individuelle Förderung, betreutes Lernen und aktives Miteinander.

ZEIT FÜR KREATIVITÄT: Workshops zur Förderung der Kreativität in verschiedensten Bereichen, wie zum Beispiel Plastisches Gestalten, Theater, Grafik und Malerei, Fotografie, Neue Medien oder Musik.

ZEIT FÜR ÜBEN UND LERNEN: In den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch je zwei „Lernwerkstattstunden" in Kleingruppen. Dadurch insgesamt sechs Stunden Deutsch, Mathematik und Englisch pro Woche und keine schriftlichen Hausübungen in diesen Fächern. mehr

16 Bilder - Für Vollbild auf das Bild klicken.

Schülerinnen und Schüler der Unterstufen-Sportklassen beim "Waldlauf der Jugend"

 

41 Schüler/Innen aus den Sportklassen 1.d und 3.d gaben bei sehr unerfreulichen äußeren Bedingungen ihr Bestes und Simon NELSON als Einzelläufer und ein Team aus der 1.d verfehlten nur ganz knapp die Bronzemedaille!! Aber nach dem Motto “Dabeisein ist alles” war es ein etwas anderer Schultag und genug Motivation noch mehr zu trainieren, um im nächsten Jahr vielleicht doch die eine oder andere Medaille zu erlaufen!?!

20 Bilder - Für Vollbild auf das Bild klicken.

Projektwoche der 2. Klassen in Mariazell

 

Von 1. bis 5. Oktober stand wie jedes Jahr die Projektwoche der 2. Klassen des BG/BRG Oeversee am Programm. Untergebracht im Bundesschullandheim Mariazell unternahmen unsere Schüler und Schülerinnen jeden Tag lustige, spannende, interessamte und "anstrengende" Exkursionen und Wanderungen. In einer Lebkuchen-Küche konnten sie beispielsweise ihre eigenen Lebkuchen backen und verzieren und in der Wachszieherstube eigneten sich unsere SchülerInnen praktisches und theoretisches Wissen übers Kerzenmachen an. Auch ein Ausflug bei Traumwetter auf die Bürgeralpe war Programmpunkt dieser traditionellen Projektwoche. Bilder dazu und weitere Impressionen dieser Tage sehen Sie in folgender Bildergalerie:

51 Bilder - Für Vollbild auf das Bild klicken.

Sportwoche der "Ballsportklasse" 5C in Millstatt am See

 

Unsere jüngste "Ballsportklasse" leitete ihre Oberstufen-Laufbahn am BG/BRG Oeversee mit einer schönen, sportlichen Woche von 24. - 28. September in Millstatt am See ein. In den Wäldern und auf den Felsen über dem Millstättersee wurden die Schüler (und auch die Begleitlehrer Lahousen und Trattner) beim Klettern und im Hochseilgarten gefordert. Viele Elemente der Outdoor-Pädagogik schweißten die Burschen sicherlich besser zusammen.

76 Bilder - Für Vollbild auf das Bild klicken.